3 Ways to Layer Necklaces to Your Minimalism Look

3 Ways to Layer Necklaces to Your Minimalism Look (14).jpg

Seitdem sich meine Garderobe einfacher und minimalistischer gestaltet, sind Accessoires für mich ein absolutes Muss geworden. Armbänder, Ringe Ketten und die passende Tasche zum Outfit, machen einen Look erst wirklich komplett.
Im Alltag zwischen Uni, Arbeit oder dem Homeoffice könnte mein Outfit simpler nicht sein: Jeans, Bluse und eventuell eine leichte Jacke oder ein Blazer darüber. Doch so minimalistisch wirkt ein Outfit oft etwas langweilig bis die passenden Accessoires ins Spiel kommen. Ich gestehe, im Sommer finde ich Ringe manchmal etwas lästig und Armbänder können bei der Arbeit am heimischen Laptop oder Notizen machen in der Uni stören, wenn man das Handgelenk hin und her bewegt – wer kennt das leise klick-klack nicht, wenn man die Finger in die Tasten haut.
Eine Kette – oder auch zwei – ist also das absolute Go-to für den Sommer und bei der Arbeit. Deshalb zeige ich euch heute mein drei liebsten Arten Ketten zu layern. Wenn euch euer eigenes Outfit also mal wieder etwas zu langweilig scheint, könnte ihr eines der Layerings einfach mal ausprobieren …

Zwei kurze Ketten: #twoshorts
Diesen Look trage ich wahrscheinlich am häufigsten. Man quasi jeden Tag tragen, indem man dazu einfach zwei kurze, zierliche Halsketten miteinander kombiniert. Dabei kann man beispielsweise zwei goldene Schmuckstücke layern oder auch etwas Farbe mit ins Spiel bringen, wie zum Beispiel mit der kurzen goldenen Halzkette mit einer goldenen und einer farbigen Perle vom Tom Shot.
Persönlich mag ich den Look am liebsten, wenn eine der beiden Ketten noch ein kleines Stück länger ist als die andere – aber natürlich schaut auch dieselbe Länge sehr schön aus. Wichtig finde ich hierbei nur, dass beide Ketten eher filigran sind, damit der Look nicht klobig wirkt.

3 Ways to Layer Necklaces to Your Minimalism Look (12)

3 Ways to Layer Necklaces to Your Minimalism Look (6)Kurze goldene Halskette mit V-Form – Orelia
Kurze goldene Halskette mit Perlen – Tom Shot

Eine lange und eine kurze Kette: #long&short
Am besten kombiniert man für diesen Look eine filigrane Alltagskette mit einer langen Kette mit Anhänger oder Perlen. Diese kurze silberne Feder-Kette ist ein absoluter Alltagsliebling von mir, den ich gerne mit einer längeren Kette kombiniere, wie die silberne Boho-Kette von Pilgrim, um einen Look etwas interessanter zu gestalten. Die Kombination finde ich einfach toll zum minimalistischen Blue Jeans& weiße Bluse-Look.

3 Ways to Layer Necklaces to Your Minimalism Look (10)

3 Ways to Layer Necklaces to Your Minimalism Look (19)Silberne Kette mit Feder-Anhänger – Tom Shot
Silberne Boho-Kette – Pilgrim

Zwei lange Ketten mit Anhänger: #twolongs
Für einen Look, der etwas mehr „edgy“ sein soll (es gibt einfach kein besseres Wort für diesen Look!), ist ein Layering von zwei langen Ketten mit Anhängern genau das richtige.
Auch hier mag ich es persönlich wieder am liebsten, wenn die beiden Schmuckstücke eine unterschiedliche Länge haben. Außerdem bleibe ich bei diesem Layering gerne bei einer Legierung, in diesem Fall also gold. Die Kombination dieser goldenen Hand der Fatima
von Pilgrim zur langen goldenen Kette mit schwarzem Stein ist für diesen gewissen edgy vibe einfach wie gemacht. So wird auch das minimalistischste weiße Shirt zu einem Hingucker!

3 Ways to Layer Necklaces to Your Minimalism Look (13)

3 Ways to Layer Necklaces to Your Minimalism Look (2)Goldene Kette mit Hand der Fatima-Anhänger – Pilgrim
Lange goldene Kette mit schwarzem Stein-Anhänger – ALDO

Tragt ihr im Sommer auch lieber Ketten als Ringe oder Armbänder? Und tragt ihr Ketten lieber solo bzw. wie kombiniert ihr sie am liebsten?

36 Gedanken zu “3 Ways to Layer Necklaces to Your Minimalism Look

  1. Ruhrstyle schreibt:

    Deine Varianten finde ich wirklich sehr schön liebe Tina. Ganz besonders gern mag ich die beiden ersten Ketten, die so wundervoll zart sind. Erst gestern ist mir eine meiner Lieblingsketten gerissen und nun wollte ich mal bei Made schauen, ob ich einen schönen Ersatz finde.

    Viele Grüße
    Rebecca

    Gefällt mir

    • liebe was ist schreibt:

      liebsten Dank dir Rebecca!
      der erste Look mit den kurzen, filigranen Ketten ist auch mein liebster (Alltags-) Look.

      sehr traurig, dass dir deine Kette gerissen ist :/
      bei meiner Lieblingskette würde ich sogar den Versuch unternehmen, sie reparieren zu lasser … ich wünsche dir viel Erfolg eine neue hübsche zu finden 🙂

      liebste Grüße auch meine Liebe,
      ❤ Tina

      Gefällt mir

  2. Tanja schreibt:

    Super schöne Ketteninspo meine liebe Tina! 🙂 Ich bin ein totaler Fan vom ersten und zweiten Look! Die Fatimakette ist wirklich mega süß.
    Ich selber trage am liebsten zur Zeit nur eine kürzere Kette, aber ich werde jetzt demnächst mal die erste Variante mit mehreren Ketten ausprobieren – ich habe echt zu viele Ketten, die man super kombinieren könnte. 🙂 Hab ein sonniges Wochenende! ❤
    Liebe Grüße
    Tanja. xx
    http://fleurrly.com

    Gefällt 1 Person

    • liebe was ist schreibt:

      vielen Dank dir meine liebe Tanja,
      freut mich sehr, dass dir die Look gefallen 🙂
      ich habe mich auch total in die Fatimahand verliebt – ein tolles Schmuckstück für sommerliche Outfits. und der erste Layering-Look ist mein liebster Alltagslook.
      das coole an diesen Varianten ist ja auch, dass man sich gar nicht für ein Kette entscheiden muss 😉

      dir auch ein wunderbar sonniges Wochenende meine Liebe!
      ❤ Tina

      Gefällt 1 Person

  3. Anne schreibt:

    Hallo Tina!
    Echt, du magst die Fotos nicht? Ich finde die super! Und man sieht gar nicht, dass du die selbst gemacht hast! Ich würde das nie so hinkriegen wie du, echt nicht!
    Ketten sind ja genau mein Ding, die trage ich gerne. ich mag die goldene Variante mit dem türkisen Steinchen richtig gern, total hübsch! Ich liiiiiiiiiebe Gold! Meine nächste Wohnung muss eine goldene Wand bekommen 😉
    Das „Armband-Problem“ kenne ich, trotzdem hab ich grad drei Armbänder, die ich täglich trage: links ein gesegntes weißes Bändchen, zu thai Neujahr im Tempel umgebunden bekommen (hab schon Angst, dass es irgendwann reißt), dazu ein silbernes Arband mit Anhängern (Hochzeitsgeschenk) und rechts ein breites, geflochtenes Lederband, das ich vor Jahren in Australien gekauft hab und das perfekt ist, weil es weder baumelt noch stört. Ringe mag ich gar nicht, wir haben nicht mal Eheringe.
    So, jetzt hab ich genug gelabert, liebste Grüße
    ❤ Anne

    Gefällt 1 Person

    • liebe was ist schreibt:

      ohhh danke dir meine liebe Anne, das ist total lieb von dir. manchmal wünschte ich mir einfach bei den Fotos etwas unterstützung – es gibt so viele Blogprojekte, die ich leider allein deswegen nicht umgesetzt bekommen :/

      der ersten Look mit den zwei kurzen Ketten trage ich auch am liebsten im Alltag und die zarte Kette mit der türkis farbenen Perle ist eine meiner liebsten!

      hihi, eine goldene Wand fände ich super, dann komme ich dich besuchen um sie mir anzuschauen! 😀

      das mit den Eheringen erinnert mich übrigens an meine Schwester und ihren Mann, die zwar welche haben, aber sie nie tragen 😉

      liebste Grüße auch an dich und ein wundervolles Wochenende,
      ❤ Tina

      Gefällt mir

  4. Jasmin schreibt:

    Liebste Tina,
    bevor ich jetzt wieder mit meiner Labergeschichte anfange, mache ich es kurz und knackig:
    Die Pilgrim-Kette habe ich soeben über deinen Link bestellt, ich finde sie einfach wahnsinnig toll! 🙂
    So eine ähnliche Kette habe ich schon seit Ewigkeiten gesucht und bäähhm jetzt über deinen Account gefunden, jippieehh 😀
    So, nun aber zum Inhalt des Posts 🙂
    Also ich trage im Sommer wahnsinnig gerne Armbänder. Ketten aber auch. Aber Ketten trage ich auch sehr gerne im Winter und die Armbänder eher nicht im Winter, weil die Ärmel meines Mantels meistens immer hängen bleiben und das nervt.
    Liebste Tina, was soll ich bloß sagen, du triffst meinen Geschmack wieder total! Ich finde alle deine Ketten sehr hübsch und würde sie alle sofort anziehen 🙂 Aber jetzt freue ich mich erst mal über die tolle Boho-Kette, die hoffentlich bald bei mir ankommt 🙂
    Deine Fotos gefallen mir auch total gut, die du gemacht hast. Schon beim ersten Foto dachte ich, wow!!
    Ich wünsche dir noch einen wundervollen Abend und morgen einen super Start ins Wochenende :-* Deine Email werde ich so schnell wie möglich beantworten. Morgen bin ich bis Nachmittag unterwegs, aber vielleciht schaffe ich es noch morgen am Abend 🙂
    Viele Küsschen und Drücker :-*
    Jasmin

    Gefällt 1 Person

    • liebe was ist schreibt:

      hihi, liebsten Dank dir meine liebe Jasmin 🙂
      es freut mich so sehr, dass dir die Ketten gefallen – diese Boho-Pilgrimkette ist auch ganz ganz besonderes Stück für mich und ich trage sie eigentlich viel zu selten.
      ich trage an sich auch super gerne Armbänder, das ganze jahr über, nur stören die mich immer wieder bei der Arbeit am PC oder beim schreiben und dann lege ich sie doch wieder ab – deine wunderhübsche Armband-Party, die du aktuell via Instagram zeigtst, liebe ich aber wirklich! genau mein Geschmack auch 🙂

      was meine Fotos angeht bin ich leider nicht so zufrieden – ich hatte sogar überlegt den Beitrag nicht zu veröffentlichen deswegen – die Fotos zu einem Beitrag selber zu schießen ist häufig nicht so schön :/

      ich freue mich schon auf deine Mail meine Liebe!
      bis dahin die allerliebsten Grüße und Küsschen und natürlich viel Sonnenschein am Wochenende,
      ❤ Tina

      Gefällt 1 Person

      • Jasmin schreibt:

        Meine liebste Tina,
        echt? Ich finde die Fotos echt super schön! Aber da sieht man mal wie unterschiedlich das Empfinden ist und ich habe bei meinem Blog auch schon oft festgestellt, dass die Leute gerade die Fotos schön finden, die ich gar nicht ausstehen kann 😀
        Die Kette ist übrigens angekommen 😉
        Viele Küsschen :-*
        Jasmin

        Gefällt 1 Person

      • liebe was ist schreibt:

        danke dir nochmal meine Liebste 🙂
        ich denke, vl liegt es auch generell daran, dass ich so viele Foto-Ideen v.a. im Fashion-Bereich z.Z. nicht unsetzen kann, weil die 2. Person als Fotograf fehlt 😉
        dabei habe ich so viele Ideen!
        es ist doch ein eher unbefriedigendes Gefühl, wenn man dadurch in seiner Kreativität ausgebremst wird …
        hihi vl muss ich mich trauen fremde Leute anzusprechen 😉

        wie gefällt dir denn die Kette? werde ich sie bald auf einem Foto zu sehen bekommen??? 😀

        viele Küsschen auch von mir und einen schönen Abend dir,
        ❤ Tina

        Gefällt mir

    • liebe was ist schreibt:

      liebsten Dank Eva,
      freut mich sehr, dass dir die Look gefallen!
      der erste Style ist auch mein liebster Alltagslook und in die Fatima-Hand habe ich mich total verliebt 🙂

      liebste Grüße auch,
      ❤ Tina

      Gefällt mir

  5. Tabea schreibt:

    Armbänder finde ich immer total hübsch, allerdings nerven die dann halt beim schreiben und tippen, sodass ich sie höchstens mal auf Partys trage. Ketten besitze ich gar nicht und trage sie auch nicht wirklich, aber ich hatte auch mal Phasen, da hatte ich jeden Tag eine Kette mit Holzanhänger um.

    Ringe hatte ich noch nie, und ich stelle mir die auch eher doof vor.

    Liebe Grüße

    Gefällt 1 Person

  6. Pisa schreibt:

    Liebe Tina,
    ich liebe mehrreihige Ketten, sie wirken viel interessanter. Gerade im Sommer trage ich sie gerne, besonders gut kommen sie zu schulterfreien Tops zur Geltung! Tolle Inspiration, auf die Idee bin ich noch garnicht gekommen, einfach zwei Ketten zusammen zu tragen ;).

    Ich wünsche dir ein tolles Wochenende!
    Liebst, Pisa
    http://www.inlovewithmyclothes.com

    Gefällt mir

  7. MeinGehirnUndIch schreibt:

    Das mit den zwei kurzen Ketten mach ich auch sehr gerne. Besonders gerne mag ich diese Zusammenstellung wenn die Ketten die gleiche Farbe haben, allerdings in unterschiedliche Style gehen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s