Summer Kick-Off: What’s in My Bag & How to Get Ready For Summer

Summer Kick-Off. What's in My Bag & How to Get Ready For Summer. Inspiration. Liebe was ist. Summer Essentials. Tipps, Advice. Sponsored Post - Witt Weiden (1)

Wer hätte gedacht, dass der Strand direkt vor der Haustür liegt …

 

Auch wenn uns der Wechsel zwischen Regentagen und Sonne das Gefühl gibt der Sommer würde noch auf sich warten lassen, versprechen die heißen Julitage, dass es nun mit großen Schritten auf die Urlaubssaison zugeht. Höchste Zeit also sich schnell noch sommerfit zu machen. Mit diesen Tipps gelingt das ganz nebenbei!

Go Green on your Plate
Es ist gar nicht so schwer das einfach mal vier Wochen auszuprobieren. Der deutlich höhere Konsum von Obst und Gemüse versorgt den Körper mit Vitaminen und Mineralstoffen, die den Stoffwechsel aktivieren. Außerdem findet sich vor allem in grünem Blattgemüse viel wertvolles pflanzliches Eisen, dass gegen Müdigkeit wirkt, und Protein, dass wir gut für unsere Muskeln gebrauchen können.
Inspiration findet man zur Genüge im Netz via Blogs, Youtube oder mal ganz altmodisch in Kochbüchern.

Ohne Fleiß kein Preis
Zum Sommer ist eine gestraffte Figur für viele natürlich nicht wegzudenken. Der Sport kann aber so viel mehr, als den Weg zu Bikinifigur zu bahnen. Auch hier werden Endorphine freigesetzt, die für gute Laune sorgen. Außerdem verleiht er uns ein gutes Köpergefühl, was wiederum zu mehr Selbstwertgefühl und Akzeptanz führt. Es ist lange nicht mehr wichtig, den perfekten Körper zu haben. Wichtig ist, sich in seinem eigenen Körper optimal zu fühlen.

Sonne tanken
Am besten zu jeder Mahlzeit raussetzen oder wenigstens die Mittagspause für einen kleinen Spaziergang nutzen. Oft kann man einige To do’s wie Lernen, Hausarbeiten auch nach draußen verlegen, auf den heimischen Balkon zum Beispiel … oder man gönnt sich eine kleine Auszeit im Freien.
Die frische Luft und das UV-Licht kurbeln die Ausschüttung von Glückhormonen (Endorphinen) an, die Vitamin D-Produktion läuft auf Hochtoren und die Produktion des müde machenden Melatonin wird gesenkt.
Meine Pausen verbringe ich zur Zeit gerne vor der Haustür am Rhein und packe dafür einfach ein paar Essentials wie Strandtuch, Sonnenbrille, Bikini und was zu lesen in meine Tasche ein. Die habe ich übrigens beim Stöbern im Witt Weiden Onlineshop gefunden. Auf der Suche nach einer geräumigen sommerlichen Tasche für den Alltag in der Accessoires-Kategorie hatte der Shopper mit Innentasche genau die richtige Größe.
Dieser Beitrag entstand nach unverbindlicher Inspiration von Witt Weiden.

Summer Kick-Off. What's in My Bag & How to Get Ready For Summer. Inspiration. Liebe was ist. Summer Essentials. Tipps, Advice. Sponsored Post - Witt Weiden (6)

Bikini, Sonnenbrille, was zu lesen und eine Lippenpflege mit LSF, dazu ein schönes Strandlaken und als Snack frische Erdbeeren – so schaut die perfekte Pause im Freien aus!

Summer Kick-Off. What's in My Bag & How to Get Ready For Summer. Inspiration. Liebe was ist. Summer Essentials. Tipps, Advice. Sponsored Post - Witt Weiden (8)

Summer Kick-Off. What's in My Bag & How to Get Ready For Summer. Inspiration. Liebe was ist. Summer Essentials. Tipps, Advice. Sponsored Post - Witt Weiden (3).jpg

Streicheleinheiten
Nach den ersten Sonneneinheiten ist die zarte Bräune auf der Haut viel zu empfindlich um kräftigen Waschmitteln und Peelings standzuhalten. Es empfiehlt sich auf milde Waschcremes und Peelings mit Micropartikeln zurückzugreifen, damit die Haut weiterhin porentief strahlt, aber auch ihren Teint behält.

Olfaktorischer Kurzurlaub
Wer kurz mal in die Südsee einchecken will, aber weder das nötige Kleingeld, noch die Zeit dafür hat, sollte sich eine fruchtig-exotische Duftkerze zulegen. Die freigesetzten Düfte gelangen direkt ins Gehirn, wo sie unser Nervensystem stimulieren, das wiederum Hormone freisetzt, die die Stimmung beeinflussen. Am besten sind hier Kerzen mit echten ätherischen Ölen.

Shopping Queen
Dass auch Shoppen, insbesondere die Jagd auf Schnäppchen, glücklich macht, können wohl die meisten Frauen nachvollziehen. Die Marktforschung hat herausgefunden, dass bestimmte Produkte an bestimmten Tagen günstiger zu finden sind: so finden sich zum Beispiel Hosen montags, mittwochs Sonnenbrillen und Schuhe, Handtaschen am Donnerstag und samstags Dessous günstiger im Netz.

Kann der Sommerurlaub also kommen! Welche Tipps habt ihr um Sommer- und urlaubsfit zu werden? Und was sind eure Urlaubspläne für dieses Jahr?

31 Gedanken zu “Summer Kick-Off: What’s in My Bag & How to Get Ready For Summer

  1. Christine schreibt:

    Dankeschön für dein liebes Lob zu den Fotos! Bin eigentlich auch ein großer Fan von s&w, mag das Farbige in der Strecke aber auch sehr gern! Hatten es nur vom Licht an dem Tag nicht ganz so einfach, daher sind letztlich mehr s&w Fotos dabei rausgekommen. 😉

    Das verstehe ich sehr gut, aber ich mag es wie gesagt nicht, auf meinem Blog solche Fotos ohne retuschierte Brust zu zeigen.
    Das ist in einem Portfolio einfach etwas ganz anderes als auf einem Blog, den wesentlich mehr Leute besuchen. Wie gesagt, hab da neulich erst ein paar doofe Kommentare gelesen und finde, dass das einfach aus Respekt dem Model gegenüber nicht sein muss.

    Gefällt mir

    • liebe was ist schreibt:

      ja, es ist erstaunlich was da bei den Ergebnissen herrauskam … ob das wirklich stimmt muss man ws selber austesten 😉

      wünsche dir auch einen wunderschönen Sommer! ich werde weiterlernen für die Prüfungen 😉

      liebste Grüße auch,
      ❤ Tina

      Gefällt 1 Person

  2. Leni schreibt:

    Hi! 🙂 Ich liebe den Sommer! Kaum klettern die Temperaturen nach oben, kommt meine gute Laune! 🙂 Wie bereite ich mich auf den Sommer vor? 🙂 Ich mache mehr Sport, stelle mir eine Sommerplaylist zusammen, kaufe Sonnencreme, halte nach schönen Bikinis Ausschau und buche den Sommerurlaub! 🙂
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende, Liebst, Leni
    http://www.theblondejourney.com/

    Gefällt 1 Person

    • liebe was ist schreibt:

      danke dir liebst 🙂
      Borddeutschland hat dann aber vl andere Vorzüge als den Sommer 😉
      vier Wochen Urlaub klingen wirklich herrlich! bei mir fällt der Sommerurlaub dieses Jahr leider aus …

      viel Spaß dir im Urlaub und liebste Grüße auch,
      ❤ Tina

      Gefällt mir

    • liebe was ist schreibt:

      danke dir liebst Eva 🙂
      freut mich dass dir die Tipps gefallen … Santorini klingt auch sehr traumhaft, obwohl ich schon zugeben muss, dass ich es ein wenig schade finde, dass es als Urlaubsort jetzt so gehypt wird 😉
      ländlich mag ich es auch gerne, am liebsten irgendwo ans Wasser 🙂

      liebste Grüße dir auch,
      ❤ Tina

      Gefällt mir

  3. Christine schreibt:

    Also aktuell merke ich, die schon seit Monaten wieder regelmäßig zum Sport geht, dass die meisten wohl das mit der Bikinifigur nun aufgegeben haben und die Stunden definitiv wesentlich schlechter besucht werden. Eigentlich total die falsche Taktik! 😉

    Gefällt 1 Person

    • liebe was ist schreibt:

      liebsten Dank dir Lisa!
      ich gehe diese Sommer auch nicht in den Urlaub leider … habe Seminare und Praktika vor mir und leider auch kein Geld dafür 😉

      an den Rhein oder einen See geht’s aber auf jedenfall auch!
      liebste Grüße auch und ein wunderschönes Wochenende,
      ❤ Tina

      Gefällt mir

    • liebe was ist schreibt:

      sommerliche Getränke sind auf jeden Fall auch immer gut im Sommer 🙂
      an die Nordsee würde ich auch super gerne … leider fällt der urlaub bei mir dieses Jahr aus … vl schaffe ich es trotzdem ein paar Tage ans Meer 🙂

      viel Spaß im Urlaub und liebste Grüße auch,
      ❤ Tina

      Gefällt mir

  4. Jasmin schreibt:

    Liebste Tina,
    bei uns regnet es heute und von Sonne ist nicht so viel zu spüren. Für mich ist das nicht ganz so schlimm, weil wir hier in Ingolstadt schon so viele heiße Sommertage hatten und gerade die letzten Tage waren sehr heiß. Abkühlung ist sehr wichtig, vor allem für die Pflanzen.
    Mein Urlaub steht ja noch bevor und dieses Jahr geht es für mich nach Griechenland. Eigentlich wollte ich den Urlaub ja stornieren und umbuchen (die Geschichte dazu kennst du ja ;-)), aber ich habe mich nun dazu entschieden, dass ich einfach nächstes Jahr dorthin in Urlaub gehe, wo es keinen Bloggerboom gibt (ich habe den nächsten Urlaub auch schon geplant :-)).
    Für meinen diesjährigen Urlaub bereite ich mich auch mit viel Sport vor und esse sehr gesund.
    Da wir eine ganz gute Eisdiele in der Nähe haben, gönne ich mir auch sehr viel Eis. Ich finde, das stellt total auf und wenn das Eis eine gute Qualität hat, dann ist es auch nicht ungesund.
    Deine Essentials sehen super aus, liebste Tina :-*
    Es ist schön, wenn man einen Fluss in der Stadt hat, in der man wohnt. Ich genieße das hier in Ingolstadt auch sehr!
    So, nun wünsche ich dir aber noch ganz viel Erfolg beim Lernen und ich freue mich schon sehr für dich, wenn du es geschafft hast 🙂
    Viele Küsschen :-*
    Jasmin

    Gefällt 1 Person

    • liebe was ist schreibt:

      meine liebe Jasmin,
      so ein bisschen Abkühlung durch Regen kann wirklich jeder Sommer ab und zu vertragen. bei uns hat es gestern zwar bei 35 Grad noch gewittert, aber Regen kam keiner runter.
      zu schade, dass man zur Abkühlung nicht im Rhein baden darf 😉
      dass du sehr vorbildlich bist was deine Sommerfitness angeht, weiß ich ja bereits und ich bin fest überzeugt, dass dir Griechenland trotzdem sehr gefallen wird – ich freue mich schon auf eine Bilderflut 🙂

      allerliebsten Dank für deine Motivation meine Liebe!
      viele Küsschen und liebe Grüße,
      ❤ Tina

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s