The Weekender: Looking Forward To Fall

the-weekender-looking-forward-to-fall-liebe-was-ist-inspiration-life-stye-advice-favoriten-4
 

Diese Tage, in denen sich die Nächte abkühlen und die Dunkelheit sich auch am Morgen noch in die Länge zieht.Mit der Tag-und-Nach-Gleiche am 22. September haben wir den dieses astronomische Datum erreicht.

Diese Woche habe ich zum ersten mal wieder eine Überdecke aus dem Schrank holen müssen, damit ich in der Nacht unter der dünnen Sommerdecke nicht fror. Es wird endgültig Herbst. Und inzwischen fühle ich mich auch bereit dazu. Denn nur weil es kühler und die Tage kürzer werden, heißt das ja nicht automatisch, dass das Wetter schlecht ist, auch wenn wir den Herbst meist damit assoziieren.

the-weekender-looking-forward-to-fall-outfit-inspiration-via-confashiontime-herbstlook-zara-white-dress-metallic-shoes-2

Zu Özgüls Blog Confashiontime kommt ihr hier!


 
Herbst heißt für mich, dass die Ärmel wieder länger werden. Die Schuhe nicht offen sind. Langsam kramen wir Schals und Hüte wieder raus. Ich hab mich diese Woche auch zum ersten mal gefragt, welche Jacke ich morgen anziehen sollte – ganz klar, der Herbst ist für mich auch Trench Coat-Zeit! Doch Herbst heißt eben nicht, dass wir uns in langen Sachen verstecken müssen.
Das Schöne an so einer Übergangsjahreszeit ist es doch, dass wir unsere favorisierten Sommerteile mit einer Lage mehr auch noch weiterhin tragen können. Und das hat die liebe Özgül aka. Confashiontime diese Woche mit ihrem Versatile Dress zum dicken Pulli und trendigen Schnürschuhen in Metallic-Optik sehr gut bewiesen! Strick über zarte Sommerkleidchen – absolut top!

the-weekender-looking-forward-to-fall-liebe-was-ist-inspiration-life-stye-advice-favoriten-veganer-apfelkuchen-kurkuma-tee-pukka

 

Und was im Herbst darf im Herbst auch nicht fehlen? Klar Tee und Apfelkuchen! Mein liebstes Rezept für den veganen gedeckten Apfelkuchen habe ich euch am Freitag bereits gepostet. Dazu gesellte sich diese Tage noch der neue „Goldene Kurkuma“-Tee von Pukka. Der hat nicht nur eine herrlich leicht indisch würzige Note mit Zitrone, Kardamom, Kurkuma und Grüntee. Man sagt Kurkuma, der goldenen Göttin, auch eine medizinische Heilwirkung nach. So wird die mit dem Ingwer verwandte Wurzel im Aryuvedischen als entzündungshemmendes, schmerzstillendes, antimikrobielles und sogar krebshemmendes Mittel eingesetzt. Mir hat der Tee in erster Linie gut geschmeckt. Wenn er dann noch Erkältungen vorbeugt, umso besser!

Witzig fand ich diese Woche übrigens auch, dass über den Blog von Bloglovin ein Edit mit dem Titel „how To Maintain A Healthy Body Image“ online kam. Ein Titel, der meinen „5 Habits To Help Maintain A Positive Body Image“ ja gar nicht so unähnlich ist – allerdings kam mein Beitrag zwei Tage vor dem der Bloglovin-Redaktion online. Man muss ja mit der Zeit gehen.

Was bedeutet der Herbst für euch? Und was nehmt ihr aus dem Sommer noch mit in den Herbst?

43 Gedanken zu “The Weekender: Looking Forward To Fall

  1. Jasmin schreibt:

    Liebe Tina,
    für mich bedeutet der Herbst meistens nur Positives, weil wir oft im Herbst in Urlaub fahren oder fliegen 🙂 Nach Mykonos hätte och ehrlich gesagt auch noch weitere griechische Inseln dranhängen können, ich war absolut nicht bereit, wieder nach Hause zu gehen. Ich freue mich zwar auf den Herbst und die wundervolle Weihnachtszeit, aber ich freue mich auch schon total auf den nächsten Frühling und Sommer. Für mich sind die Monate Januar bis März die schlimmsten, weil es da meistens so trist und dunkel ist und die Feiertage auch vorbei sind.
    Es ist wirklich eine super Idee einen Strickpulli über ein Kleid zu tragen. Ich mag das auch total gerne 🙂
    Wow, der Pukka Tee sieht toll und interessant aus, den muss ich mir bei meinem nächsten Alnatura Einkauf auch holen!
    Ich wünsche dir noch ein wundervolles Wochenende meine liebste Tina :-*
    Heute Nachmittag wollen wir noch nach Ingolstadt ans Volksfest gehen, da es uns für das Oktoberfest leider nicht mehr dieses Jahr reicht. Es ist total schade, aber man kann nichts erzwingen.
    Bussi :-*
    Jasmin

    Gefällt 1 Person

    • Liebe was ist schreibt:

      meine liebste Jasmin,
      einen Urlaub vor den Augen – oder gerade hinter sich zu haben 😉 – macht den Herbst sicher nochmal um einiges schöner!
      ich kann nur verstehen, dass du von deiner griechischen Insel und der Entdeckertour nicht genug bekommen konntest 🙂

      ich mag die Weihnachtszeit auch sehr gerne, alles wird so heimelig und gemütlich! aber ehrlich gesagt, ist das auch schon alles, was mich am Winter reizt. denn wie du, mag ich gerade die ersten Monate des Jahres überhaupt nicht!

      den Tee kann ich dir wirklich sehr empfehlen, wie ich deinen Geschmack einschätze könnte er dir sehr gefallen 🙂

      ich bin mir sicher, dass wir uns sehr bald sehen werden – es ist einfach so ein Gefühl! und das Oktoberfest ist glücklicherweise etwas, das Tradition hat und wir können es nächstes Jahr gemeinsam besuchen 🙂

      liebste Küsschen,

      ❤ Tina

      Gefällt mir

  2. theamunicorn schreibt:

    Liebe Tina, auch ich reihe ich mich unter die vielen Herbstfans hier ein 😀 Lagenlook liebe ich einfach und Gemütlichkeit und die wandelnde Natur und die Wiesn und und und 😉 Auch ich habe die Sommerbettdecke gegen eine dickere eingetauscht am Wochenende 😀 Der Tee klingt lecker – ich bin übrigens ein riesen Fan von goldener Milch – auch mit der entzüdnungshemmenden Wirkung von Kurkuma – kann mir vorstellen, dass das dir auch schmeckt. Liebe Grüße *thea

    Gefällt 1 Person

    • Liebe was ist schreibt:

      danke dir meine liebe Thea für deine lieben Worte 🙂
      witzigerweise dachte ich immer ich bin ein typischer Sommerfan, der keine anderen Jahreszeiten mag … und nun fängt dieser Herbst so wunderschön an, dass ich zum Herbst-Fan werde 🙂

      von goldener Milch habe ich auch schon gehört, die habe ich von einer anderen Bloggerin mal empfohlen bekommen gegen Erkältungen, aber tatsächlich noch nicht zubereitet 😉

      wünsche dir einen wundervollen Tag und die liebste Grüße auch meine liebe Thea,
      ❤ Tina

      Gefällt mir

  3. petite0905 schreibt:

    Ein ganz zauberhafter Beitrag meine liebe Tina 🙂
    Ich freue mich schon auf den Herbst, wie du schon weißt.
    Ich mag ihn ganz besonders. Wenn es etwas kuscheliger wird, die Natur sich in vielerlei Facetten zeigt und man tolle Lagen-Looks dazu tragen kann.

    Und Özgüls Outfit finde ich absolut mega! Und ist eine schöne Inspiration, Sommerkleidchen oder auch Röcke, herbsttauglich zu machen.

    Ich wünsche dir noch eine wundervolle Woche!


    Sinah

    Gefällt 1 Person

    • Liebe was ist schreibt:

      ohh meine Liebe, vielen Dank für deine lieben Worte!
      ja dass wir uns beide auf den Hersbt freuen haben wir ja schon ausführlich diskutiert 🙂
      und ich finde du hast recht, der Herbst macht es uns ja vor, was Farbe und Facettenreichtum angeht.
      ich denke auch, dass der Herbst dieses Jahr meine Rocke- und Kleidersaison wird und freue mich riesig darauf sie zu kombinieren!

      die liebsten Grüße und auch eine wundervolle Woche nach deinem Urlaub meine Süße,
      ❤ Tina

      Gefällt mir

    • Liebe was ist schreibt:

      lieben Dank dir Leonie!
      freut mich sehr, dass dir der Weekender gefällt 🙂
      ja, ich genieße dieses Sonnenwetter gerade auch sehr und eben auch dass es etwas kühler wird und man mit dem Layering anfangen kann 🙂

      liebste Grüße auch und einen schönen Tag dir,
      ❤ Tina

      Gefällt mir

    • Liebe was ist schreibt:

      danke dir liebe Jana!
      ich gebe dir absolut recht … endlich kann man wieder unentschuldigt einfach nur zu hause kuscheln 🙂
      ein bisschen herbstlicher dekorieren muss ich auch noch, danke für die Erinnerung!

      liebste Grüße auch und einen wundervollen Montag liebe Jana,
      ❤ Tina

      Gefällt mir

      • Jana schreibt:

        Von dieser klassischen Herbstdeko bin ich nicht so ein Fan, aber es ist bei mir jetzt alles wieder etwas dunkler geworden. Und zusätzlich habe ich ein paar Akzente mit Holzdeko gesetzt 🙂

        Der Ring ist von Mango. Das war so ein 3er Pack mit schwarzem, weißen und türkisen Stein 🙂

        Gefällt 1 Person

      • Liebe was ist schreibt:

        danke dir, der Ring ist wirklich sehr schön 🙂
        Holzelemente finde ich auch super schön für die kühleren Jahreszeiten. die vermitteln ein schönes Wärmegefühl. von Herbstblättern und Kastanien bin ich als Herbstdeko ja auch weg 😉

        Gefällt mir

  4. confashiontime schreibt:

    Hallo Liebes! Also ich muss ja zugeben, dass ich ein bißchen traurig war, als der August vorbei war und offiziell der Herbst begann. Aber dann kam diese extrem heiße Phase letzte Woche und es war in der Wohnung kaum auszuhalten. Und genau da wurde mir klar, dass Herbstzeit doch eigentlich seine Vorzüge hat (also jetzt nicht nur angenehmere Temperaturen in der Wohnung hehe). Du hast Recht, man assoziiert tatsächlich immer schlechtes Wetter damit, obwohl so das so gar nicht stimmt. Und darüber hinaus ist es auch einfach nur gemütlicher zu Hause mit einem leckeren Stück Apfelkuchen 😉 Eigentlich ist der Herbst perfekt… nicht zu kalt und nicht zu warm. Man sollte sich echt immer auf die positiven Aspekte fokussieren, daher stimme ich dir voll und ganz zu. Mich freut es übrigens ungemein, dass dir mein Übergangslook gefallten hat und du ihn hier sogar erwähnst. Ich fühle mich sehr geehrt, dass möchte ich an dieser Stelle gerne mal betonen! 🙂 Ich wünsche dir einen wundervollen Start in die neue Woche und ich freue mich bereits auf deine Herbstlooks!! Drücke dich! Liebe Grüße aus dem Ruhrgebiet!

    http://www.confashiontime.com

    Gefällt 1 Person

    • Liebe was ist schreibt:

      meine Süße ich freue mich so über deinen lieben Kommentar!
      ich habe dich super gerne erwähnt und verlonkt, denn für mich hast du letzte Woche DAS Pre-Fall-Outfit in die Bloggosphäre geworfen 🙂
      ich bin im Moment sowieso total von Kleidchen und Röcken angetan. das Wetter lädt förmlich dazu ein sie auszuführen und wenn es dann eben etwas kühler wird arrangieren wir und mit Pullis 😉
      an dieser Stelle muss ich auch nochmal sagen, dass ich finde, wir Blogger sollten uns untereinander viel öfter verlinken und erwähnen – das tut schließlich keinem weh … das Netzwerk wächst und Follower wie Blogger haben was davon: Inspiration und Community 😀

      ich wünsche dir auch einen wundervollen Start in die neue Woche meine Süße!
      und die liebsten Grüße und Küsschen aus Düsseldorf,
      ❤ Tina

      Gefällt mir

  5. carmitive schreibt:

    Oh ich musste auch gerade gestern meine wärmere Decke aus dem Schrank holen 😉 Ich liebe den Herbst, weil es die Stimmung so unglaublich schön ist. Die Kürbisse sind wieder überall verteilt und man hat richtig das Bedürfnis nach Geborgenheit und schönen Abenden mit der Familie und Freunden 🙂
    Ganz liebe Grüsse, Carmen – http://www.carmitive.com

    Gefällt mir

  6. Tabea schreibt:

    Ich mag den Herbst nicht, weil ich morgens beim Joggen nicht mehr sehe, wo ich hintrete… und außerdem friere ich gerade unterbrochen, weil meine Heizung nicht warm wird in der Mietwohnung. Außerdem hasse ich es, zu wissen, dass der Winter bald kommt.

    Aber immerhin Apfelkuchen hat Mama auch gebacken und der war echt lecker 🙂

    Außerdem gratuliere ich dir natürlich dazu, dass du schneller warst als Bloglovin 😀

    Liebe Grüße

    Gefällt 1 Person

    • Liebe was ist schreibt:

      ohhje, so missmutig über den Herbst liebe Tabea?
      bisher können wir und ja eigentlich gar nicht beklagen, bei dem schönen sonnigen und durchaus noch warmen Wetter. und die Heizung musste ich bisher auch noch nicht anstellen 🙂

      wenn es im November/ Dezember langsam kalt und feucht wird und man das Gefühl hat nur noch im Mantel unterwegs zu sein, dann finde ich das Wetter auch wieder doof 😉
      bis dahin dürfen wir beide uns einfach an leckerem Apfelkuchen erfreuen, ok?! 🙂

      danke dir und die liebsten Grüße auch!
      hab einen schönen Start in die neue Woche liebe Tabea,
      ❤ Tina

      Gefällt mir

      • Tabea schreibt:

        Über das schöne Wetter jammere ich auch nicht – ich genieße jede Minute! Nur habe ich halt so riesige Angst vor der Zeit, in der diese Sonne ein Ende hat und der Herbst wirklich einzieht…
        Also bei fünf Grad morgens brauchte ich die Heizung nach dem Lüften morgens doch – nur leider ist die mieserabel und wärmte die Wohnung über fünf Stunden laangsam auf, schneller ging nicht. Ich muss mich beim Vermieter noch beschweren – für Warmmiete will ich auch ein warmes Zimmer!

        Liebe Grüße

        Gefällt 1 Person

      • Liebe was ist schreibt:

        gut bei 5 Grad am Morgen da man schon mal bibbern 😉
        bei mir würde die Heizung aber auch noch gar nicht anspringen, wenn ich sie aufdrehen würde … die Meisten Miethäuser haben die vl abgeschaltet.

        liebste Grüße auch dir liebe Tabea,
        ❤ Tina

        Gefällt mir

  7. Leni schreibt:

    Hi Tina! 🙂 Letzte Woche habe noch „rumgejammert“, dass ich mich so gar nicht auf den Herbst freue, doch mittlerweile bin ich schon positiver gestimmt! 🙂 Denn ganz so schlecht ist der Herbst auch nicht! Ich freue mich schon auf Pulli-Rock-Kombinationen, Tee-trinken, buntes Laub und ein paar schöne sonnige Tage! 🙂
    Meine Sommerdecke habe ich auch schon gegen eine wärmere eingetauscht. 😛
    Ich wünsche dir einen schönen Abend!
    Liebste Grüße, Leni
    http://www.theblondejourney.com/

    Gefällt 1 Person

    • Liebe was ist schreibt:

      hihi liebe Leni, das freut mich, dass du dich nun auch ein bisschen auf den Herbst freust 🙂
      auf Rock-und-Pulli-Kombis freue ich mich auch ganz besonders – überhaupt, glaube ich, dass dieser Herbst meine Rock-Saison wird!

      eine wundervolle Woche dir liebe Leni und die liebsten Grüße auch,
      ❤ Tina

      Gefällt mir

  8. lisamaryde schreibt:

    Ach ja, der Herbst. Ich muss sagen, dass ich mich immer sehr auf diese Jahreszeit freu, da man sich meiner Meinung nach dann am schönsten Kleiden kann. Ich freue mich auf Hüte, Schals und Mäntel. Aber natürlich auch auf Tee, Kuscheldecken und Duftkerzen. 🙂

    Liebe Grüße,
    Lisa von LisaMary.de

    Gefällt 1 Person

    • Liebe was ist schreibt:

      ohh ja liebe Lisa,
      Hüte, Schals und Mäntel sind ganz gewiss Vorzüge des Herbst 🙂 ich finde es auch toll, dass man wieder alles in Lagen kombinieren kann!

      liebsten Grüße auch und einen schönen Sonntag liebe Lisa,
      ❤ Tina

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s